Hallo und kurze Vorstellung

Stellt Euch der DOS-Forum Community vor!
WarhammerTH_

Hallo und kurze Vorstellung

Beitragvon WarhammerTH_ » Mi 10. Jun 2020, 19:42

Hallo Leute,
ich wollte mich hier kurz vorstellen.
Ich bin 34 Jahre und erfreue mich seit 1992 an Computern. Damals, kurz nach "der Wende" habe ich als Kind einen alten ausrangierten IBM PS/2 Model 30 - 286 aus dem RFT (DDR Rundfunktechnik) bekommen.
Diesen habe ich bis 1996 benutzt um dann endlich einen "richtigen" PC zu bekommen.
Heute ärgere ich mich, dass ich diesen PC damals als wertlos entsorgt habe.
Nach langer Zeit habe ich mir jetzt wieder über EBay ein solches Modell besorgt um zu schauen, was man alles damit härte machen können, hätte man damals schon Informationen aus dem Internet ziehen können.
Ich hoffe ich kann hier im Forum bei einigen Sachen Hilfe finden.

Meine Ziele:
Möglichst viele Spiele zum Laufen zu bekommen
Lernen (Wie funktioniert IRQ / DMA) etc.
Was kann man aus dem PC herausholen?
Den Fastmode zum Laufen zu bekommen.

Evtl später noch einen "High End" 486er oder 586er aufbauen.


Viele Grüße aus Thüringen.
Benutzeravatar
Locutus
Site Admin
Beiträge: 1626
Registriert: Mo 7. Mär 2005, 23:33
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Hallo und kurze Vorstellung

Beitragvon Locutus » Mi 10. Jun 2020, 21:02

Hi und willkommen im Forum!

Danke für deine Vorstellung. Schade um den schönen IBM-Rechner. Ich bin auch immernoch auf der Suche nach einem möglichst kompatiblen IBM PS/2. Am besten ein Desktop, welcher auch etwas erweiterbar ist, also vermutlich kein MCA-Bus und nicht all zu langsam. Ein 386er sollte es schon sein. Aber die Dinger sind ja mittlerweile preislich auch schon etwas angezogen.

Wie dem auch sei - dein Konto ist nun aktiv. Viel Spaß!
Christoph

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste