Locutus' Internetfundstücke-Thread

Das Leben, das Universum und der ganze Rest.
Benutzeravatar
Doctor Creep
DOS-Guru
Beiträge: 970
Registriert: Di 27. Jan 2009, 19:33

Re: Locutus' Internetfundstücke-Thread

Beitragvon Doctor Creep » Sa 17. Nov 2012, 12:40

Imagine that Windows 8 was inspired by an old DOS version...



Great! Even Scream Tracker got a window! :-) Also Gravis Ultrasound compatible running Win8?
Benutzeravatar
Dosenware
DOS-Gott
Beiträge: 3683
Registriert: Mi 24. Mai 2006, 20:29

Re: Locutus' Internetfundstücke-Thread

Beitragvon Dosenware » Sa 24. Nov 2012, 20:32

DOSferatu
DOS-Übermensch
Beiträge: 1179
Registriert: Di 25. Sep 2007, 12:05
Kontaktdaten:

Re: Locutus' Internetfundstücke-Thread

Beitragvon DOSferatu » So 25. Nov 2012, 08:16

Hab mir mal den Quellcode der ersten Seite angesehen. Da hat sich jemand bei der Schriftart verschrieben.
"ARIEL" ist keine Schriftart - das ist der Originalname der kleinen Meerjungfrau bei Disney.
Und dieses Waschmittel.

Und bei "Take Me To Another Useless Website"... Hmmm... Seltsam, daß facebook, twitter und ähnliches da gar nicht auftauchten...
Benutzeravatar
Dosenware
DOS-Gott
Beiträge: 3683
Registriert: Mi 24. Mai 2006, 20:29

Re: Locutus' Internetfundstücke-Thread

Beitragvon Dosenware » So 25. Nov 2012, 08:37

1. macht nichts, URL+Text zählt ;)

2. Einige der verlinkten Seiten haben ihrerseits Gesichtsbuch verlinkt.
Benutzeravatar
CptKlotz
Admin a.D.
Beiträge: 2960
Registriert: Mo 7. Mär 2005, 23:36
Wohnort: Dorsten
Kontaktdaten:

Re: Locutus' Internetfundstücke-Thread

Beitragvon CptKlotz » So 2. Dez 2012, 20:58

Einige der Zufalls-Seiten gehen schon fast als minimalistische Kunst durch :-)



Apropos "Kunst":

http://www.everythingisaremix.info/watch-the-series/

Der Autor äußert ein paar recht interessante Gedanken zur Natur der Kreativität und einige Überlegungen dazu, ob die existierenden Copyright-Gesetze wirklich sinnvoll sind.

Eine Sache, über die ich noch nie so in der Konsequenz nachgedacht habe, ist, daß wir alle wenig dabei finden, Dinge zu kopieren, aber uns ärgern, wenn andere Leute etwas von uns kopieren.
“It is impossible to defeat an ignorant man in argument.” (William G. McAdoo)
Benutzeravatar
Locutus
Site Admin
Beiträge: 1574
Registriert: Mo 7. Mär 2005, 23:33
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Doom HD-Wallpaper

Beitragvon Locutus » Fr 7. Dez 2012, 11:24

Benutzeravatar
CptKlotz
Admin a.D.
Beiträge: 2960
Registriert: Mo 7. Mär 2005, 23:36
Wohnort: Dorsten
Kontaktdaten:

Re: Locutus' Internetfundstücke-Thread

Beitragvon CptKlotz » Di 11. Dez 2012, 18:14

demotivational-posters-rule2.jpg
demotivational-posters-rule2.jpg (26.11 KiB) 4633 mal betrachtet
“It is impossible to defeat an ignorant man in argument.” (William G. McAdoo)
Benutzeravatar
Shockwav3
DOS-Übermensch
Beiträge: 1377
Registriert: Mi 9. Mai 2007, 16:42
Wohnort: Berlin XBerg

Re: Locutus' Internetfundstücke-Thread

Beitragvon Shockwav3 » Di 11. Dez 2012, 19:26

Rule34 ist zwar wunderbar um Kindheitserinnerungen zu zerstören, aber im Vergleich zu z.B. den Ratespielen im ModBlog echt harmlos ;)
Hauptsystem: Asus VL/I-486SV2GX4, DX2 @ 66MHz, 1MB L2 Cache, 64MB RAM, 1GB CF HDD, Cirrus Logic 5428 VLB, ARGUS Prototype Rev. 02 #0, umschaltbarer Covox/DSS-DAC, 2x LPT, DOS 6.22 + Win 3.11
Benutzeravatar
Manawyrm
MemMaker-Benutzer
Beiträge: 93
Registriert: Sa 23. Jul 2011, 21:03
Wohnort: Alfeld (Leine)
Kontaktdaten:

Re: Locutus' Internetfundstücke-Thread

Beitragvon Manawyrm » Mi 12. Dez 2012, 18:15

Benutzeravatar
CptKlotz
Admin a.D.
Beiträge: 2960
Registriert: Mo 7. Mär 2005, 23:36
Wohnort: Dorsten
Kontaktdaten:

Re: Locutus' Internetfundstücke-Thread

Beitragvon CptKlotz » Do 13. Dez 2012, 00:04

Ist das eigentlich so ein Drama? Ein 386er ist für ein modernes Linux eh viel zu schlapp. Selbst ein Pentium I wird da arge Probleme haben.

Die bisherigen Kernels und alten Distributionen verschwinden ja nicht und können auf historischer Hardware immer noch zum Einsatz kommen - wo es dann auch kein Nachteil ist, daß sie nicht die neuesten Chipsätze und WLAN-Module unterstützen.


Wahrscheinlich ist es doch eine sinnvolle Idee, solche alten Zöpfe einfach mal abzuschneiden. Jeder Toaster hat heute mehr CPU-Leistung als ein 386er.

Die Ressourcen der Kernel-Entwickler sind begrenzt, so daß man sich fragen muß, ob man wirklich die Zuse Z3 und den ENIAC unterstützen muß :-)
“It is impossible to defeat an ignorant man in argument.” (William G. McAdoo)
Benutzeravatar
Doctor Creep
DOS-Guru
Beiträge: 970
Registriert: Di 27. Jan 2009, 19:33

Re: Locutus' Internetfundstücke-Thread

Beitragvon Doctor Creep » Do 13. Dez 2012, 02:14

Gerade brandneu auf YouTube "A Windows Carol" :-)

It was a cold December night when a couple of spirits visited Windows 8.

Benutzeravatar
Dosenware
DOS-Gott
Beiträge: 3683
Registriert: Mi 24. Mai 2006, 20:29

Re: Locutus' Internetfundstücke-Thread

Beitragvon Dosenware » Sa 15. Dez 2012, 17:32

Benutzeravatar
Locutus
Site Admin
Beiträge: 1574
Registriert: Mo 7. Mär 2005, 23:33
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Das Schicksal von Space Cadet

Beitragvon Locutus » Do 20. Dez 2012, 11:45

Benutzeravatar
Locutus
Site Admin
Beiträge: 1574
Registriert: Mo 7. Mär 2005, 23:33
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Wolfenstein Remixed

Beitragvon Locutus » Mi 6. Feb 2013, 15:17



Der Anfang ist sehr vielversprechend, leider wird der Sound zum Ende hin etwas matschig.

* http://ocremix.org/remix/OCR02508/
DOSferatu
DOS-Übermensch
Beiträge: 1179
Registriert: Di 25. Sep 2007, 12:05
Kontaktdaten:

Re: Locutus' Internetfundstücke-Thread

Beitragvon DOSferatu » Mi 6. Feb 2013, 18:51

Mir als 8-Bit-Spiele-Fan ist gleich aufgefallen: Die benutzen die Schrift von ARKANOID.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste