Seite 1 von 8

286er Privileg Multimedia Computer

Verfasst: Do 18. Jun 2015, 17:12
von Firebird87
Hallo!

Ich heiße Marc bin 37 Jahre jung und möchte euch gern mein 286er PC System vorstellen!
Der PC wurde ca. 1991 von meiner Mutter gekauft, und wurde einige Jahre ordentlich benutzt.
Später habe das gute Stück übernommen, und seit dieser Zeit bastelle ich immer mal wieder daran herum! Es macht mega viel Spaß wieder an die damalige Zeit errinert zu werden! :-)
Zumindest war das der Anreiz mehr heraus zu holen!



#### Urzustand:

Mainboard 286er
CPU 12MHz
Netzteil mit 150W
3,5 Zoll Samsung Floppy
FDD/HDD Controller
OAK Grafikkarte 256kB
1MB Ram
40MB IDE HDD

Das System wurde im laufe der Zeit neu aufgebaut, da einige Komponenten def. gingen!



#### So nun kommen wir zum neuen System:

Mainboard 286er
CPU 12MHz & Coprozessor 10MHz
Netzteil mit 150W
3,5 Zoll Samsung Floppy
5,25 Zoll Teac Floppy
Matsushita 6x CD-Rom Laufwerk
FDD/HDD Controller
OAK Grafikkarte 512kB
OPTI Soundkarte 929 Chipsatz
SCSI Controller von Dawicontrol
3Com Netzwerkkarte mit RJ45
Typhoon Radiokarte
4MB Ram
170MB Caviar IDE HDD
80MB Quantum IDE HDD
540MB Conner SCSI HDD
ext. Batterie



#### Hier nun ein paar Bilder!


1.JPG
Privileg Computer von Quelle
1.JPG (146.42 KiB) 4764 mal betrachtet

2.JPG
Turbo-/ Reset Taster
2.JPG (123.71 KiB) 4764 mal betrachtet

3.JPG
3,5 Zoll Floppy
Teac 5,25 Zoll Floppy
Matsushita 6x CD-Rom Laufwerk
3.JPG (122.16 KiB) 4764 mal betrachtet

4.JPG
Rückansicht!
4.JPG (189.52 KiB) 4764 mal betrachtet

5.JPG
Netzteil (Orginal)
5.JPG (173.55 KiB) 4764 mal betrachtet

6.JPG
Steckkarten Anschlüsse!
6.JPG (157.8 KiB) 4764 mal betrachtet

7.JPG
Übersicht!
7.JPG (226.35 KiB) 4764 mal betrachtet

Re: 286er Privileg Multimedia Computer

Verfasst: Do 18. Jun 2015, 17:19
von Firebird87
8.JPG
Netzteil mit 150W
8.JPG (151.88 KiB) 4762 mal betrachtet

9.JPG
3,5 Zoll Foppy von Samsung!
9.JPG (137.65 KiB) 4762 mal betrachtet

10.JPG
10.JPG (244.57 KiB) 4762 mal betrachtet

11.JPG
SCSI Festplatte!
11.JPG (173.89 KiB) 4762 mal betrachtet

12.JPG
SCSI Festplatte!
12.JPG (151.79 KiB) 4762 mal betrachtet

13.JPG
SCSI Festplatte!
CFA540S
13.JPG (131.89 KiB) 4762 mal betrachtet

14.JPG
Siegel
14.JPG (132.12 KiB) 4762 mal betrachtet

Re: 286er Privileg Multimedia Computer

Verfasst: Do 18. Jun 2015, 17:26
von Firebird87
15.JPG
15.JPG (186.48 KiB) 4760 mal betrachtet

16.JPG
ISA Steckkarten
16.JPG (187.08 KiB) 4760 mal betrachtet

17.JPG
BIOS
17.JPG (181.54 KiB) 4760 mal betrachtet

18.JPG
Ram mit angelöteten Beinen ^^
18.JPG (180.48 KiB) 4760 mal betrachtet

19.JPG
Festplatte mit 170MB
Laufwerk C:
19.JPG (141.38 KiB) 4760 mal betrachtet

20.JPG
Festplatte mit 80MB
Laufwerk D:
20.JPG (154.54 KiB) 4760 mal betrachtet

21.JPG
ext. Batterie
21.JPG (146.54 KiB) 4760 mal betrachtet

Re: 286er Privileg Multimedia Computer

Verfasst: Do 18. Jun 2015, 17:29
von Firebird87
22.JPG
Power LED
HDD LED
22.JPG (123.43 KiB) 4760 mal betrachtet

23.JPG
Laufwerke
23.JPG (144.36 KiB) 4760 mal betrachtet

Re: 286er Privileg Multimedia Computer

Verfasst: Do 18. Jun 2015, 20:28
von wolfig_sys
Sehr schöner Computer. :like:

Die Front sieht ähnlich aus wie der ASI von Calvera. Steht ja auch aufm Netzteil.
Dein 286er beherbergt ganz schön viele Karten.
Und ganz schön viel Speicherplatz. SCSI in einem 286er? Ernsthaft?
Hast wohl gleich all möglichen Spiele installiert, die dir in die Hände gefallen sind oder? :-)

Re: 286er Privileg Multimedia Computer

Verfasst: Do 18. Jun 2015, 20:39
von Firebird87
Hi!

Danke erstmal!
Finde das Gehäuse sehr vielseitig und mega flexibel, einfach nur schön! ;-)
Ich habe ja noch einen 8-Bit Steckplatz übrig.................... hab schon ne Idee, was dort rein soll :-)

SCSI in einem 286er? > Joop, war eher eine machbarkeitsstudie, und es läuft ........... ^^

Naja habe schon einige Spiele auf dem PC, es könnten aber mehr sein. Werde hier noch ein paar Bilder von der verwendeten Software reinstellen, wird bestimmt für überraschung sorgen :keen:


lg Marc

Re: 286er Privileg Multimedia Computer

Verfasst: Do 18. Jun 2015, 20:51
von hofinger
Sehr cool, wusste ned das privileg auch PCs vertrieben hat. Und das Gehäuse sieht richtig gut aus :-)

Re: 286er Privileg Multimedia Computer

Verfasst: Do 18. Jun 2015, 21:40
von Firebird87
Danke!
Hmm.......... man lernt ebend nie aus, der PC würde damals im "Quelle" Shop gekauft! ;-)

Re: 286er Privileg Multimedia Computer

Verfasst: Do 18. Jun 2015, 21:59
von hofinger
Ahja stimmt, Quelle war das, aber komisch das die ihre Haushaltsgerätemarke dafür genommen haben statt Universum. :-)

Re: 286er Privileg Multimedia Computer

Verfasst: Fr 19. Jun 2015, 01:25
von Keen91
Gefällt mir optisch echt gut die Kiste ^^
Erinnert mich an meinen Peacock mit den 3 Laufwerken übereinander. Hier gefällt mir noch besser, dass der Power Knopf neben dem 3,5" FDD ist.

Warum ist SCSI in einem 286er sinnlos?

Re: 286er Privileg Multimedia Computer

Verfasst: Fr 19. Jun 2015, 08:50
von matze79
Die letzte Zeit häufen sich hier die 286er ;)

Nette Maschine.

Re: 286er Privileg Multimedia Computer

Verfasst: Fr 19. Jun 2015, 09:40
von Firebird87
Danke!
Da steckt auch ne ganze Menge an Zeit drin, aber es macht auch viel Spaß und es ist immer wieder spannend was die Geräte alles können! Würde gern mal eine Speicherkarte installieren, nur leider sind sie schwer zu bekommen, und dann vermutlich viel zu lang, vill hat ja jemand eine kurze Ramkarte für mich............. ^^

Re: 286er Privileg Multimedia Computer

Verfasst: Fr 19. Jun 2015, 18:10
von nicetux
Vielen Dank für die viele schöne Bilder des Rechner. In der Tat ist das eine schöne Maschine. Aber ich frage mich gerade, ob drei Festplatten doch nicht etwas viel für das Netzteil sind, zumindest beim starten?

Re: 286er Privileg Multimedia Computer

Verfasst: Fr 19. Jun 2015, 18:33
von Firebird87
Danke! ;-)
Ist natürlich eine gute Frage, aber ein wenig tollerenz wird das Netzteil sicher haben!
Beim letzten Messen waren es etwa 60W dauerleistung............. hätte eig. mit mehr gerechnet :idea:

Re: 286er Privileg Multimedia Computer

Verfasst: Sa 25. Jul 2015, 17:40
von Firebird87
So werde mich morgen mal mit meiner Microsoft Bus Mouse beschäftigen!
Das schwirige wird wohl eher die Treibereinbindung werden......................... aber lass ich mich mal überraschen! ;-)