[Biete] Server von Fabius zu verkaufen!

Marktplatz für Hardware, Software usw.
retro_computer
MemMaker-Benutzer
Beiträge: 51
Registriert: Mo 3. Dez 2018, 13:32
Wohnort: Saldenburg (Bayerischer Wald)

[Biete] Server von Fabius zu verkaufen!

Beitragvon retro_computer » Do 2. Mai 2019, 22:03

Hallo,

Wie ich ja vor einigen Monaten mal geschrieben hatte, bekam ich einen Server von der unbekannten Marke Fabius.

Jetzt möchte ich ihn verkaufen, da ich ihn nicht benötige und das Geld gut für einen Commodore 64 brauchen kann :-) .

Er hat eine Speedanzeige inklusive Schloss (aber ohne Schlüssel), ein CD- und ein Diskettenlaufwerk.

Baujahr: 1994-1996, basierend auf den Baujahren der Komponenten.
Zustand: Sehr gut, falls ich was sehe schreibe ich das.
Etheradapter: 2x Winbond W89C904AXF
Soundkarte: miroSOUND PCM12 [Verkauft]
SCSI-Controller: Adaptec AHA-2940
CPU: Intel Pentium 1
Mainboard: Intel PBA 632635-606
CD-Laufwerk: Toshiba XM-3601B
Diskettenlaufwerk: Standard (Ich finde keine Angaben)
Netzteil: Super Power Computer SP-230W
Grafikkarte: Elsa P60

Preislich habe ich schon eine etwaige Vorstellung, aber bevor ich die Rausposaune möchte ich ein Angebot hören, oder wie viel er ungefähr wert ist.

Versand ist wegen des extremen Gewichts (Sehr stabiles Stahlgestell!) sehr teuer und der Server könnte Beschädigt werden, deshalb bevorzuge ich Ausdrücklich Abholung! Der Standort ist 94163 Saldenburg in Niederbayern. Versand ist meinerseits möglich, allerdings muss die Versandkosten natürlich der Käufer tragen.

Die Festplatten werde ich ausbauen, da wahrscheinlich noch Daten des Vorbesitzers drauf sind. Ich habe sie noch nicht auslesen können, da der Computer Passwortgeschützt ist und ich noch nicht dazu gekommen bin, sie mit einem anderen Computer anzusehen. Aber ich könnte sie, wenn nötig, auslesen und die Daten vernichten...

Bilder kann ich bei Interesse per PN verschicken.

Wenn noch Fragen sind, immer her damit!

MfG, Florian
Zuletzt geändert von retro_computer am So 5. Mai 2019, 02:00, insgesamt 5-mal geändert.
elianda
DOS-Übermensch
Beiträge: 1144
Registriert: Mi 31. Jan 2007, 19:04
Wohnort: Halle
Kontaktdaten:

Re: [Biete] Server von Fabius zu verkaufen!

Beitragvon elianda » Fr 3. Mai 2019, 11:01

Die restlichen Informationen zur Hardware und vielleicht mal ein Bild wären nicht schlecht.
Ausserdem wäre interessant, welchen Formfaktor das Gerät hat und ob das Netzteil Standard AT oder ATX ist.
Und natürlich ob er an geht und ein Bild zeigt.
Diverse Retro-Computer vorhanden.
retro_computer
MemMaker-Benutzer
Beiträge: 51
Registriert: Mo 3. Dez 2018, 13:32
Wohnort: Saldenburg (Bayerischer Wald)

Re: [Biete] Server von Fabius zu verkaufen!

Beitragvon retro_computer » Fr 3. Mai 2019, 17:45

Hallo,

Die restlichen Infos sind drin, hoffentlich passt es. Das Diskettenlaufwerk sträubte sich beim versuchten ausbau, und weil ich es nicht kaputt machen will hab ich es gelassen.

Bilder kann ich entweder heute oder morgen früh einstellen.

Was meinst du mit Formfaktor? Die Größe?

Vom Netzteil habe ich die Beschreibung eingefügt, hoffentlich kann man da entnehmen ob es AT oder ATX ist. Ich kenne mich da speziell nicht wirklich aus.

Er bootet, aber da ich keine passende Tastatur habe zeigt er die Meldung “No Keyboard“ an.
MfG, Florian
Benutzeravatar
b20a9
Kommandozeilenfetischist
Beiträge: 156
Registriert: Mi 16. Apr 2014, 23:54

Re: [Biete] Server von Fabius zu verkaufen!

Beitragvon b20a9 » Fr 3. Mai 2019, 22:22

Ich glaube, du willst das Systwm in einem Stück los werden. Falls nicht, die Soundkarte würde mich als Soundkartensammler interessieren:-)
SNI PCD-4VL 486 DX2/66 , 32MB RAM, Miro PCM12, 3com Etherlink III , FDD + HDD. DOS 6 + WIN 95
Benutzeravatar
Thomas
CONFIG.SYS-Autor
Beiträge: 297
Registriert: Mi 22. Jun 2016, 12:29
Wohnort: Nähe von Limburg / Lahn
Kontaktdaten:

Re: [Biete] Server von Fabius zu verkaufen!

Beitragvon Thomas » Sa 4. Mai 2019, 01:41

Ja, die PCM12 ist wirklich fein. Eine der wenigen mit Yamaha OPL4 mit 2MB ROM und das MPU401 voll in Hardware angebunden sodass es auch in DOS verwendet werden kann, soweit ich weis.
Ein bisschen DOS kann oft mehr als ein Haufen Fenster.

Gigabyte GA-586HX, P54C 100@75MHz, 24MB RAM, AVGA3-22-1M ISA, RTL8029AS PCI, Goldstar Prime 2 ISA, MA5ASOUND, Dreambl. X2 DB, HD 4x2GB, 48x CD, 3,5" Floppy, 2xRS232, 1xPar., PS/2 Maus
retro_computer
MemMaker-Benutzer
Beiträge: 51
Registriert: Mo 3. Dez 2018, 13:32
Wohnort: Saldenburg (Bayerischer Wald)

Re: [Biete] Server von Fabius zu verkaufen!

Beitragvon retro_computer » Sa 4. Mai 2019, 09:26

Hallo,

Hab grade die Grafikkarte hinzugefügt.

Zum Bilder hochladen bin ich leider noch nicht gekommen, weil ich sie erst noch komprimieren muss und gerade nicht zuhause bin.
MfG, Florian
retro_computer
MemMaker-Benutzer
Beiträge: 51
Registriert: Mo 3. Dez 2018, 13:32
Wohnort: Saldenburg (Bayerischer Wald)

Re: [Biete] Server von Fabius zu verkaufen!

Beitragvon retro_computer » Mo 6. Mai 2019, 19:12

Hallo,
Hat jemand interesse an anderen Bauteilen oder vielleicht sogar dem kompletten Computer? Einfach Angebot machen!
MfG, Florian
Benutzeravatar
unglaublich
DOS-Guru
Beiträge: 639
Registriert: Do 4. Sep 2014, 19:18
Wohnort: Mittelfranken

Re: [Biete] Pentium Server - von Fabius zu verkaufen!

Beitragvon unglaublich » Sa 11. Mai 2019, 15:37

elianda hat geschrieben:Die restlichen Informationen zur Hardware und vielleicht mal ein Bild wären nicht schlecht.
Ausserdem wäre interessant, welchen Formfaktor das Gerät hat und ob das Netzteil Standard AT oder ATX ist.
Und natürlich ob er an geht und ein Bild zeigt.



Da möchte ich Elianda beipflichten >> ein Bild ist immer toll

enjoyIT :like: ;-)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste