[B] Mainboards (S5, S7, SS7, Slot1)

Marktplatz für Hardware, Software usw.
Benutzeravatar
b20a9
Kommandozeilenfetischist
Beiträge: 164
Registriert: Mi 16. Apr 2014, 23:54

[B] Mainboards (S5, S7, SS7, Slot1)

Beitragvon b20a9 » Do 3. Okt 2019, 01:40

Hallo zusammen,
ich muss Platz schaffen für meine Soundkartensammlung, drum möchte ich dem interessierten Bastler und Retro-Freund folgende Mainboards aus meinem Fundus anbieten: (Alle wurden nochmal von mir auf auf Funktion getestet)

FIC GVT-2 (defekt - VERSCHENKT)

->Intel AA638999-807, hochwertiges Sockel 5 AT Mainboard, unterstützt EDO-Ram, unterstützt nur kleine Festplatten. (1.2GB wurde automatisch erkannt und erfolgreich gebootet, 3.2 GB HDD wurde nicht automatisch erkannt, OS bootete nicht) Preis: 20 zzgl. Versand

->MSI BX Master, Intel 440BX Slot1, sehr hochwertiges BX-Board. Besonderheit: Zusätzlicher Promise UDMA66 IDE Controller on board, umfangreiche Bioseinstellungen, Hardware-Monitoring-funktionen. Geht bis 8x133mhz laut Aufdruck, also für alle Slot1 CPUs und diverse S370 CPUs mittels Adapter (Adapter nicht enthalten) Auffällige, da gewölbte Kondensatoren wurden bereits von mir durch Neue ersetzt. 35€ inkl. Versand

-> Tyan S-1590S (VERKAUFT)
-> Intel AN430TX Sockel 7 ATX Mainboard (steht vorerst nicht mehr zum Verkauf, will noch Tests machen)
-> GA-586-SG Super Sockel 7 AT-Board (VERKAUFT)

Die Boards kommen in Antistatik-Tüte ohne weiteres Zubehör, ohne OVP, ohne CPUs und RAM,wie auf den Bildern zu sehen.

Ich gehe mal davon aus, dass ihr Dinge wie Ram, CPU, Grafikkarte, Soundkarte etc. selbst habt. Wenn nicht, kann ich im Bedarfsfall auch Komplettangebote unterbreiten, je nach Verfügbarkeit und wovon ich mich trennen mag. Einfach per PN anfragen.
Dateianhänge
20191002_200937_resize_26.jpg
20191002_200937_resize_26.jpg (168.25 KiB) 336 mal betrachtet
20191002_200723_resize_63.jpg
20191002_200723_resize_63.jpg (192 KiB) 336 mal betrachtet
20191002_201813_resize_48.jpg
20191002_201813_resize_48.jpg (190.3 KiB) 336 mal betrachtet
20191002_211836_resize_91.jpg
20191002_211836_resize_91.jpg (197.83 KiB) 336 mal betrachtet
20191002_204035_resize_87.jpg
20191002_204035_resize_87.jpg (178.1 KiB) 336 mal betrachtet
20191002_193428_resize_98.jpg
20191002_193428_resize_98.jpg (187.25 KiB) 336 mal betrachtet
Zuletzt geändert von b20a9 am Mi 9. Okt 2019, 11:09, insgesamt 2-mal geändert.
SNI PCD-4VL 486 DX2/66 , 32MB RAM, Miro PCM12, 3com Etherlink III , FDD + HDD. DOS 6 + WIN 95
Benutzeravatar
RetroMan
MemMaker-Benutzer
Beiträge: 60
Registriert: Sa 14. Okt 2017, 22:39
Wohnort: Beim Nordlicht links...
Kontaktdaten:

Re: [B] Mainboards (S5, S7, SS7, Slot1)

Beitragvon RetroMan » Do 3. Okt 2019, 09:17

GA-586-SG Super Sockel 7 AT-Board mit SIS Chipsatz, AGP, wahlweise AT&ATX Power, SD sowie PS2 Ram-Slots, CPUs bis 83mhz Bustakt. Besonderheit: Auto detect CPU Voltage, einfache Konfiguration von Bus und Multiplikator via DIP-Switch. Meine 3.2 GB Festplatte wurde nur am zweiten IDE-Anschluss erkannt (nichts weiter probiert/getestet), daher nur 15€ inkl. Versand.


Hab interesse an dem Board. Kannst du den AGP Port einmal kurz testen? Das wäre mir wichtig..Wenn der OK ist würde ich es gerne nehmen. Schickst mir dann deine Daten per PM?

FIC-2005, Pentium 133, 96MB Edo Ram,S3 Virge,CF HDD 4GB,2,5" HDD 20GB,3,5"Floppy@DOS
P5B DLX,E8500,4GB Ram,7800GTX,64GB SSD,3,5" Floppy@Win XP
A7N8X,AXP 2600+,512MB Ram,ATI Mach64+Voodoo2,40MB HDD,3,5" Floppy@Win 98SE
Benutzeravatar
b20a9
Kommandozeilenfetischist
Beiträge: 164
Registriert: Mi 16. Apr 2014, 23:54

Re: [B] Mainboards (S5, S7, SS7, Slot1)

Beitragvon b20a9 » Sa 5. Okt 2019, 09:04

@RetroMan: Werd erst heute am späten Abend dazu kommen, ich gebe dann Rückmeldung.
SNI PCD-4VL 486 DX2/66 , 32MB RAM, Miro PCM12, 3com Etherlink III , FDD + HDD. DOS 6 + WIN 95
Benutzeravatar
b20a9
Kommandozeilenfetischist
Beiträge: 164
Registriert: Mi 16. Apr 2014, 23:54

Re: [B] Mainboards (S5, S7, SS7, Slot1)

Beitragvon b20a9 » Sa 5. Okt 2019, 23:17

Das Tyan Board ist verkauft. Das GA-586 funktioniert mit älteren AGP-Karten, die die entsprechende Einkerbung haben. (Erfolgreich getestet mit TNT1, Voodoo3, Geforce MX, 4MX, Radeon 9000, Elsa Winner S3 Trio?)
SNI PCD-4VL 486 DX2/66 , 32MB RAM, Miro PCM12, 3com Etherlink III , FDD + HDD. DOS 6 + WIN 95
Benutzeravatar
RetroMan
MemMaker-Benutzer
Beiträge: 60
Registriert: Sa 14. Okt 2017, 22:39
Wohnort: Beim Nordlicht links...
Kontaktdaten:

Re: [B] Mainboards (S5, S7, SS7, Slot1)

Beitragvon RetroMan » Mo 7. Okt 2019, 06:15

Schön... Schick mir mal deine Daten per PM.
P.S. Wenn das FIC 486-GVT-2 als kostenfreies Goodie noch verfügbar ist, würde ich es zum bastelln gerne nehmen... ;-)

FIC-2005, Pentium 133, 96MB Edo Ram,S3 Virge,CF HDD 4GB,2,5" HDD 20GB,3,5"Floppy@DOS
P5B DLX,E8500,4GB Ram,7800GTX,64GB SSD,3,5" Floppy@Win XP
A7N8X,AXP 2600+,512MB Ram,ATI Mach64+Voodoo2,40MB HDD,3,5" Floppy@Win 98SE
Benutzeravatar
b20a9
Kommandozeilenfetischist
Beiträge: 164
Registriert: Mi 16. Apr 2014, 23:54

Re: [B] Mainboards (S5, S7, SS7, Slot1)

Beitragvon b20a9 » Mi 9. Okt 2019, 11:17

Eintrag aktualisiert. Das 586-GA und das Tyan sind verkauft, das defekte FIC gratis mit weg gegeben. Das AN430TX vehalte ich erstmal für weitere Tests, hab eine Vermutung das das Piepen von der Tastatur kam, die sendet manchmal klemmende Tasten. Verfügbar ist noch:
BX-Master und das Intel sockel 5 Mainboard.
Evwntuell kommen noch zwei weitere Slot1-Boards von Siemens hinzu, die muss ich erst noch durchchecken.
SNI PCD-4VL 486 DX2/66 , 32MB RAM, Miro PCM12, 3com Etherlink III , FDD + HDD. DOS 6 + WIN 95

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste