Lords of Doom - Datadisc is corupt?!?

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:-) ;-) :-( 8-) :ugeek: :arrow: :idea: :like: :keen:
Mehr Smilies anzeigen

BBCode ist ausgeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Lords of Doom - Datadisc is corupt?!?

Lords of Doom - Datadisc is corupt?!?

Beitrag von Mr Mame » Mi 20. Mär 2019, 22:49

Hallo zusammen,

bei meinem versuch nach langer zeit lords of doom zu zocken habe ich festgestellt das die speicherfunktion dieses games nicht richtig zu funktionieren scheint, oder hat jemand andere erfahrung damit gemacht?!? also um zu speichern muss man eine daten disk erstellen das ich getan habe inform einer floppy.img datei und diese in dosbox mounten (null problemo) dann speichert mir das spiel auch schön, allerdings wenn ich dosbox beende und später das spiel neustarte scheint mir jedesmal die meldung „datadisc corupted“ und die floppy.img datei scheint unbrauchbar geworden zu sein. ich habe mittlerweile mehrere dosbox svn builds ausprobiert, engish/deutsche version vom game und verschieden floppy.img ohne erfolg, also laut statistik sollte das game laufen, wie sehn meine möglichkeiten aus? irgendwelche brauchbaren ideen?

danke im voraus

Nach oben